Quodd Heroes

Veröffentlicht: 24. Mai 2019 in Rezensionen
Schlagwörter:, , ,

Ein Spiel von wonderment games für 1 – 6 Spieler, bei dem die Spieler ihre würfelförmigen Helden über den Spielplan kullern lassen, um Rennen zu gewinnen, Kristalle einzusammeln oder andere, verrückte Szenarien zu erleben.

Spielgrafik

Die Grafik von Quodd Heroes überzeugt in jeder Hinsicht. Die Illustrationen sind liebevoll und Detailverliebt gestaltet. Jeder Held hat seine eigene Note verpasst bekommen und Landschaften und Karten fügen sich perfekt in das Gesamtbild ein. Die Miniaturen sind schön detailliert gestaltet und die 3D-Elemente des Spiels, wie z.B. Kristalle, Schafe oder Bombenwürfel sind ebenfalls sehr hochwertig und schön gestaltet.

Die Ikonografie im Spiel ist eindeutig und erleichtert das zuordnen von Fähigkeiten zu Aktionen etc. Insgesamt klare 5 Sterne!

Materialqualität

Die Materialqualität lässt wirklich nichts zu Beanstanden. Spielpläne und Token sind aus dicker Pappe, die Karten sind stabil und wertig und alle 3D-Elemente sind ebenfalls sehr hochwertig. Der Karton ist stabil und bietet genug Schutz für diesen Brocken im Spieleregal. Für mich auch 5 Sterne.

Spielanleitung

Die Spielanleitung ist leider die Schwachstelle von Quodd Heroes. Teilweise finden sich Fehler in der Anleitung, vielmehr werden aber nicht alle Details, die bei solch einem Spiel geklärt werden müssen, geklärt. Mittlerweile gibt es zum Glück bei Boardgamegeek und auf der Quodd Heroes Website ausführliche FAQs und Errata. Wenn man diese einmal durchgearbeitet hat, ist das Spiel wunderbar spielbar. In unseren Runden kamen auch keine Fragen mehr auf, die nicht zu lösen waren. Dennoch steht man hier leider vor einer Einstiegshürde, wenn man das Spiel zum ersten mal erlernt. Daher nur 3 Sterne.

Wiederspielbarkeit

Quodd Heroes kommt schon in der Grundausstattung mit etlichen Szenarien daher. Es gibt kooperative Szenarien, kompetitive Szenarien, Teamszenarien und Overlord-Szenarien bei denen einer gegen alle spielt. Außerdem kann man alle kooperativen Szenarien auch solo spielen. Durch die große Auswahl an verschiedenen Helden (6 in der retail-Version, 11 in der Kickstarter/Spieleschmiede-Version), den unterschiedlichen Karten und im Spiel einsetzbaren Gegenständen bietet schon das normale Grundspiel eine extrem hohe Wiederspielbarkeit. Zudem soll es künftig online einen Generator für Szenarien geben (zum Zeitpunkt des Reviews nicht online), sodass auch hier der Kreativitär keine Grenzen gesetzt sind. Für mich klare 5 Sterne.

Spielgefühl

Quodd Heroes darf und will nicht zu ernst genommen werden. Dafür ist die Unberechenbarkeit durch Ereignisse und die Mitspieler zu hoch. Wenn man sich darauf einlassen kann, spielt sich Quodd Heroes großartig. Die Länge der einzelnen Szenarien, die entweder eine Endbedingung haben, oder über eine bestimmte Anzahl Runden gehen, ufert nicht aus und durch die Interaktion zwischen den Spielern wird es auch nicht langweilig, den anderen bei Ihren Zügen zuzuschauen. Das purzeln der Würfel und die Elemente des Szenarios, wie z.B. Fallgruben, Laser oder fliegende Bomben machen einfach Spaß und durch die vielen verschiedenen Karten, kann man seine Züge immer wieder neu gestalten. Da die Karten im Spiel recht stark sind, muss man hier aber mit den Gegnern mitziehen, um nicht ins Hintertreffen zu gelangen. Insgesamt macht Quodd Heroes viel Spaß und lässt auch immer mal wieder die ein oder andere Hirnverzwirbelung zu. Da es bei manchen Szenarien immer mal wieder sehr willkürlich werden kann, gibt es von mir 4 Sterne

Fazit

Quodd Heroes macht Spaß. Zumindest, wenn man sich durch Anleitung, FAQ und Errata gekämpft hat und der unzähligen Materialien Herr geworden ist. Quodd Heroes ist aber nicht für jeden etwas. Ein gewisser Spaß am Unberechenbaren muss vorhanden sein. Vor allem, wenn man bedenkt, dass in manche Züge schon ordentlich Hirnschmalz fließen kann, um möglichst genau voraus zu planen. Die Kommunikation des Autors, der sehr auf die Spieler und Unterstützer eingeht ist allerdings sehr vorbildlich und lässt zumindest mich persönlich über den initialen Mehraufwand hinweg sehen. Das Material macht auf jeden Fall ordentlich was her und verleiht dem Spiel die passende Atmosphäre. Ich bin froh, ein Exemplar ergattert zu haben und werde noch viele weitere Partien spielen.

Insgesamt bekommt Quodd Heroes somit von mir 4,5 Sterne!*

*Bewertung: Grafik, Materialqualität und Spielanleitung werden einfach gewichtet, Wiederspielbarkeit dreifach und Spielgefühl zweifach.

Links

Quodd Heroes Foren

Quodd Heroes bei Boardgamegeek

Quodd Heroes Spieleschmiede-Projekt

Brettspiele bei Amazon (affiliate Link)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s